Kurs im Wachs modellieren und Guß ausarbeiten.

Art.Nr.:
171
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
4 Stück
110,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Kurs im Wachsmodellieren und den Guß ausarbeiten.

In diesem Kurs werden Sie ein Schmuckstück aus Gußwachs modellieren, welches  später in Silber oder in Gold gegossen wird. 
​Danach werden Sie den Rohling ausarbeiten, die Oberfläche schmiergeln, schleifen oder polieren. 
​Durch dieses Verfahren kann man gut schwere, masssive Ringe anfertigen, eignet sich auch gut für Partner - oder Trauringe.
​Der Kurs wird an 2 Tagen durchgeführt, am 1. Tag werden Sie das Schmuckstück modellieren und am 2. Tag das fertig gegossene Schmuckstück ausarbeiten.
Diese Kurseinheit ( 2 Freitage)  beinhaltet die  Kursgebühr , die Benutzung der Werkzeuge in meinem Atelier. und die Kosten für die Modellierwachse.
Anfallende Materialkosten für Silber, Gold oder Edelsteine oder Arbeiten die nicht im Atelier durchgeführt werden können werden extra abgerechnet.

Freitags von 15.00 bis 19.00 Uhr . (ev. auch später)
Termine:
Freitag, den 08.06.2018
Freitag, den 15.06.2018

​Falls Sie Fragen haben kontaktieren Sie mich gerne per Email oder per Telefon: 01722952189


Buchungsbedingungen:
​Nach Eingang der Kursbuchung wird Ihre Anmeldung von mir schriftlich bstätigt. Auf diese Weise wird der Platz verbindlich reserviert. 
​Für einen Rücktritt oder Nichterscheinen des Teilnehmers gelten folgende Regelungen:
​Ein Rücktritt bleibt bis 14 Tage vor dem Termin folgenlos. Bis 7 Tage vor Kursbeginn werden 50% der Kursgebühr berechnet. Spätere Absagen oder Nichterscheinen werden mit 100% der Kursgebühr berechnet, außer es findet sich ein anderer Teilnehmer von der Warteliste oder der Teilnehmer  stellt selbst einen Ersatzteilnehmer. 
​Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, behalte ich mir vor die Kurse abzusagen,die Kursgebühr wird Ihnen umgehend zurückerstattet.

 

 

 

 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Shopsoftware by Gambio.de © 2008